kleines Auslandstagebuch von Christoph
 



kleines Auslandstagebuch von Christoph
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/wutsch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
02.09.2007

Hallo lieber Blog!
Gestern Abend bin ich in Lodz angekommen, nachdem ich zuerst mit dem kaputtesten Flugzeug der Welt (Ansagen des Bordpersonals wurden per Megaphon gemacht) in Warschau gelandet bin. Vom Flughafen bis zum Bahnhof dort habbich Idiot dann für 20 Euro ein Taxi genommen (alte Verbrecher in den privaten Taxis hier). Am schönen Warschau Hbf konnte ich dann 2 Stunden auf meinen Zug warten, der noch mal 2,5 Stunden bis Lodz gebraucht hat (dabei sind das gerade mal 130 km). Naja in Lodz ging es dann unproblematisch weiter. Kasia (meine Mentorin) hat mich vom Bahnhof zur Sprachschule gefahren, in der ich im ersten Monat wohne. Hier ist es sehr schön. Ich teile mir ein 10 qm Zimmer mit Michael aus Mainz und einigen Kakerlaken.
Aber nicht nur das Zimmer ist schön. Nein auch der ganze Rest der Stadt. Alle, die sagen Essen wäre hässlich, sollen sich was schämen!
Dafür sind Lebensmittel ziemlich billig. (halber Liter Bier auf Europas längster Kneipenmeile kostet 5 Zlotty; das ist nicht viel).
Na mehr gibt’s grad auch nicht zu berichten.
Bis dann!
2.9.07 19:21
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Rüdiger (2.9.07 19:41)
Na da fühlt sich aber einer pudel wohl! Und 20 Euro für nen Taxi ist doch nicht viel. Ich durfte bi meiner Anreise fast 40 Euro für ein Taxi bezahlen (für keine 10 Minuten Fahrt).


Tim (2.9.07 19:42)
Das sind ja gradmal 1,70 € fürn Halben!!! Dann kann man sich ja die hässliche Stadt schön saufen...


Tim (2.9.07 19:52)
Und 10 qm!!! Das ist ja fast ein Palast!


Christoph (2.9.07 20:18)
das sind sogar eher nur 1,30€


Tim (3.9.07 16:21)
Ach was... so günstig steht der Kurs? Na dann lieber heute als morgen nach Polski!


Andre (4.9.07 02:20)
Kommentarfunktion genutzt!

ach und was ich sagen wollt: Schön geschrieben, hört sich ja alles seeeeeeehr gut an ^^

Aber du machst das schon! (gerad eben "Streben nach Glück" geguckt... Parallele?! :-) )

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung